Stamm Regiomontanus

In Königsberg fühlt sich der Stamm Regiomontanus seit 1989 daheim.

Momentan treffen sich bei uns 2 Meuten und 1 Sippe regelmäßig im Gemeindesaal. Im Stamm machen die Königsberger mehrere Aktionen über das ganze Jahr verteilt, dazu gehört Fasching feiern, Osterhasen jagen, eine Waldweihnacht veranstalten und vieles mehr... Auch helfen wir seit ein paar Jahren bei der Kindernacht, die von den Pfarrgemeinden veranstaltet wird, mit. 

Hier finden unsere Gruppenstunden statt: 

Evangelisches Gemeindehaus Königsberg
Steinweg 6
97486 Königsberg

Gruppenstunden

Meute Weiße Eulen

Alter: Wölflinge (Jahrgang 2007 bis 2008)

Zeiten: Montags von 16.00 bis 17.00 Uhr

Meutenleiter: Julia und Carmen

Neue Meute

Alter: Wölflinge und Jungpfadfinder (Jahrgang 2005 bis 2006)

Zeiten: Montags von 17.00 bis 18.00 Uhr

Meutenleiter: Nina und Miriam

Meute Pinguine

Alter: Jungpfadfinder und Pfadfinder (Jahrgang 2001 bis 2005)

Zeiten: Dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr

Meutenleiter: Isabel und Lea

Runde Glücksbärchis

Alter: Ranger und Rover (Jahrgang 1999 bis 2000(

Zeiten: Dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr

Sippenleiter: Selina und Mareike

Außerdem...

... gibt es bei uns in Königsberg auch noch eine Runde, die sich je nach Lust und Laune trifft. Die Runde hat sich aus den Bienchen, Bienen und Gummibärchen ergeben. Wir treffen uns unregelmäßig zu Spieleabenden oder Aktionen.

Unsere Leiterrunde besteht aus Gruppenleitern und Aktiven. Sie organisieren und veranstalten unsere Stammesaktionen.